De

4 Säulen für Erfolg im Online-Marketing!

Das digitale Marketing wird von vielen Unternehmen bereits heute als Door-Opener für neue Geschäftsmodelle bezeichnet, denn durch Daten, die in jeder Stufe des digitalen Marketings erfasst werden, erfahren sie weitaus mehr über die Absichten, Interessen und Bedürfnisse ihrer Kunden als über traditionelle Wege. Die Verbraucher beschleunigen diesen Prozess, indem sie immer mehr Daten hinterlassen, z.B. wenn sie online nach neuen Produkten und Dienstleistungen suchen, in sozialen Netzwerken ihre Kommentare hinterlassen oder auf digitale Marketingkampagnen reagieren. Mittlerweile verkauft fast jede Branche digital und der Digitalisierungsindex in Deutschland steigt.

Mammutaufgabe für Marketing-ExpertInnen: Ansprache der Verbraucher

In Deutschland nutzen bereits 94 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren das Internet, so die aktuelle ARD/ZDF Onlinestudie 2020, und die Nutzungsdauer sowie die tägliche Nutzung wächst stetig, besonders bei den jungen Zielgruppen. Bei den Unter-30-Jährigen liegt die Zeitdauer schon heute bei sechseinhalb Stunden täglich! Vieles, was gestern nur offline erreichbar war, wird heute über Online-Kanäle organisiert, verbreitet und angeboten. Die Verbraucher in einer zunehmend digitaler werdenden Welt zu erreichen, ist eine Mammutaufgabe für Marketing-ExpertInnen. Heerscharen an Teams probieren neue Methoden der Kundenansprache aus, sie analysieren Unmengen an Daten, wie zum Beispiel aus den Sozialen Netzwerken oder Google Analytics, sie entwickeln auch zeitgleich die Konzepte für morgen, wenn neue Produkte mit Hilfe einer digitalen Marketing DNA zu den neuen Love Brands zählen, wie Peleton, Tesla oder AboutYou.  

Neues Lernangebot im Bereich Marketing

Das digitale Lernen ist im Zuge der Covid-19-Pandemie endlich in den Chefetagen als Alternative zu Präsenztrainings angekommen. Aber auch bei der Wahl eines digitalen Lernprogramms gibt es einiges für L&D- und HR-MitarbeiterInnen zu beachten, besonders wenn es um das Erlernen von neuen Taktiken im digitalen Marketing geht. Personalisiertes Lernen und die Möglichkeit in Teams zu lernen, sichert Lernerfolge. Reines Video-Lernen verändert nicht das Mindset, um die Lernenden kontinuierlich und immer wieder aufs Neue zum Lernen zu motivieren. Es braucht geführte Learning Journeys mit einem abwechslungsreichen Format-Mix, mit Social Learning und hohem Praxisbezug. 

Damit MitarbeiterInnen das notwendige Mindset für die Konzeption und Umsetzung digitaler Marketingkampagnen vermittelt wird, haben wir uns auf die vier relevantesten Säulen im digitalen Marketing konzentriert und hierfür jeweils eigenständige Lernprogramme entwickelt, die ganz unterschiedlich in Format und Länge sind. Diese vier Säulen lauten: Strategy & Leadership, Funnel, Advertising und Data & Analytics

Kurse in Zusammenarbeit mit Google und OMR

Unsere Kurse sind in Zusammenarbeit mit Google und den Online Marketing Rockstars (OMR) entstanden und bilden genau die Fähigkeiten ab, die Marketing-Experten heute benötigen, um erfolgreich zu sein und das digitale Marketing optimal für ihre Organisation zu gestalten. Alle unsere Lernkurse können in Teams oder einzeln durchlaufen werden; Gruppenarbeit und gemeinsames Lernen sichert zudem einen nachhaltigen Lernferfolg. 

Alle Informationen zu unserem Lernangebot für Marketing-Experten finden Sie hier: Link zum Angebot

Copyright © – Alle Rechte vorbehalten